Steueranwaltsmagazin Download

Akltuelle Themen des steueranwaltmagazin 5/2018

  • "Rückabwicklungsvorbehalte bei der Unternehmensnachfolge – Einkommensteuerliche und schenkungsteuerliche Aspekte", Leyh;
  • "Steuerrückstellungen nach Betriebs­ und Steuerfahndungsprüfungen", Biesgen/Fürus;
  • "Doppelwohnsitz DeutschlandSchweiz – Rechtliche Fragen rund um die Ansässigkeit", Bock;
  • "Überblick über die beschränkte Steuerpflicht bei der Veräußerung von Kapitalgesellschaftsanteilen", Link;
  • "Die Besteuerung von Diensterfindungen – während und nach der Beschäftigung des Erfinders", Zacher;

 

 

Im aktuellen steueranwaltgagazin werden wieder interessante steuerrechtliche Themen aufgegriffen:

  • "Gewerbeuntersagung wegen Steuerschulden – Untersagung, Wiedergestattung, Strohmänner", Jahn
  • "Die Verfassungsmäßigkeit der Zinsschranke (§ 4h EStG i.V.m. § 8a KStG) und die Auswirkungen der ATAD¬Richtlinie", Jabrayilov
  • "Erweiterung von Prüfungsanordnungen auf (regulär) festsetzungsverjährte Veranlagungsjahre – Problemstellung und Rechtsschutz", Dinkgraeve
  • "Steueranwaltstag International auf Mallorca vom 03. bis 05.05.2018", Unkelbach-Tomczak
  • "Rechtsprechung", Söffing

Das steueranwaltsmagazin 3/2018 bietet folgende Themen:

  • "Stiftungsgestaltungen über  die Grenze", Kranz
  • "Straf- und bußgeldrechtliche Aspekte der Kassenführung", Wulf
  • "Die steuerliche Berücksichtigung von Verlusten aus Gesellschafterfinanzierungen – Nachträgliche Anschaffungskosten nach § 17 Abs. 2, 4 EStG und Verluste nach § 20 Abs. 2 EStG", Geraats
  • "Die unendliche Geschichte  der finalen Verluste: ein neuer Akt durch  die Rechtssache C-650/16 Bevola", von Brocke
  • "Das Kassenstaatsprinzip", Knepper/Dornbusch

Das "steueranwaltsgazin" 2/2018 befasst sich mit folgenden Themen:

  • "Totalverlust von Kapitalanlagen als Veräußerung - § 20 Abs. 2 EStG wird (endlich) systemkonsequent ausgelegt", Zacher
  • "Grundsätze der beschränkten Steuerpflicht bei Investmentfonds - Zugleich ein Vergleich zwischen altem und neuem Recht", Link
  • "Erbschaftsteuerliche Gestaltungsmöglichkeiten nach dem Erbfall", Holtz/Schneider
  • "Vereinsrecht 2018", Wagner
  • "Rechtsprechung", Söffing
     
Aktuell für die 100. Ausgabe: 100 Statements, Kurzgeschichten, Gedankensplitter, Bonmots oder sonstige mehr oder weniger tiefschürfende Gedanken mit steuerrechtlichem Bezug.

Das steueranwalts magazin der Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht im Deutschen Anwaltverein ist in der 99. Ausgabe | 19. Jahrgang (6 /2017) erschienen mit folgenden Beiträgen (Auszug):

  • "Anschaffungsnahe Herstellungs­kosten – Kritik an der jüngsten Recht­ sprechung des BFH zu § 6 Abs. 1 Nr. 1a EStG (Teil 1)" - Jahn
  • "Ist der neue § 8 d KStG eine Finanzierungshilfe für Inbound­ Akquisitionen?" - Unkelbach-Tomczak
  • "Zu den möglichen weiteren Konsequenzen steuerstrafrecht­licher und steuerordnungswidriger Sachverhalte (Teil 1)" - Dinkgraeve/Kräme
  • "Steuerliche Fallstricke der „har­monischen“ Scheidung" - Knepper

Das steueranwaltsmagazin 5/2017 ist kurz nach dem Steueranwaltstag 2017 erschienen mit folgenden Inhalten (Auszug):

  • Erbfall – und was nun? (Holtz / Oenings)
  • Steuerliche Ungleichbehandlung als Mittel gestalterischer Politik?  (Zacher)
  • Erfolgsrechnung und Zweckbetrieb gemeinnütziger – insbesondere kirchlicher – Körperschaften im Lichte der Congregación de Escuelas Pías-Entscheidung (Beul)
  • Alvermann Ertragsteuerliche Behandlung der Spenden und Mitgliedsbeiträge an gemeinnützige Vereine  (Alvermann)
  •  Wegzugsbesteuerung im Verhältnis zur Schweiz gelangt vor den EuGH (Bock)

Das steueranwaltsmagazin 4/2017 wartet wieder mit interessanten Themen aus dem aktuellen Steuerrecht auf.

  • "Effektive Abwehr von Zuschätzungen bei Gastronomiebetrieben (Teil 2)", Dinkgraeve / Krämer
  • "Steuerrechtliche Auswirkungen bei der Übertragung von Kommanditbeteiligungen unter Vorbehaltsnießbrauch und Zurückbehalten einer Zwergbeteiligung", Söffing / Kranz
  •  "Änderung des ErbStG zur beschränkten Erbschaftsteuerpflicht – glückliches Ende einer unendlichen Geschichte?", Stalleiken / Glück
  • "Vorschlag für eine Richtlinie des Rates – zur Änderung der Richtlinie 2011/16/EU bezüglich des verpflichtenden automatischen Informationsaustauschs im Bereich der Besteuerung über meldepflichtige grenzüberschreitende Modelle – Ein erster Überblick", von Brocke
  • "Die deutsche 'Lizenzschranke' – Entwicklung, gesetzliche Umsetzung, weitere offene Fragen", Link / Süßmann
  • "Rechtsprechung", Söffing

Hier die Themen des steueranwaltmagazin 3/2017

  • "Die europarechtliche Würdigung der Wegzugsbesteuerung nach § 6 AStG: Ist in naher Zukunft mit der Verschärfung des § 6 AStG zu rechnen?", Jabrayilov
  • "Neuere Rechtsprechung des BGH zur Umsatzsteuerhinterziehung",  Wulf
  • "Rückabwicklung bei Immobilien-Beteiligungen – der Bundesfinanzhof bleibt konsequent", Zacher
  • "Die EU Anti-Steuervermeidungs-Richtlinie zur Bekämpfung steuerlicher hybrider Inkongruenzen zwischen EU-Mitgliedstaaten und Drittstaaten – Ein Überblick", von Brocke
  • "Effektive Abwehr von Zuschätzungen bei Gastronomiebetrieben (Teil 1)", Dinkgraeve
  • "Idealverein vs. wirtschaftlicher Verein (§ 21 BGB) – Klarstellung des BGH (16.05.2017 – II ZB 7/16)", Wagner
  • "Rechtsprechung", Söffing

Das steueranwaltsmagazin 2/2017 steht  mit folgenden Themen (Auswahl) zum Download bereit:

  • "Die Vermögensauskunft des Vollstreckungsschuldners gemäß § 284 AO n.F." (Geraats)
  • "Der Weg in die Gewerblichkeit durch Abschluß eines städtebaulichen Vertrags – Gefahren für Grundstückseigentümer bei der Teilnahme an der städtebaulichen Entwicklung" (Kranz)
  • "Juristische Personen des öffentlichen Rechts – umsatzsteuerliche Unternehmerschaft auf tönernen Füßen" (Borsch)
  • "Steuerliche Folgen und strafrechtliche Risiken bei unentgeltlicher oder verbilligter Nutzung von Grundbesitz einer spanischen Kapitalgesellschaft durch einen Gesellschafter" (Biesgen)
  • "Nach der Reform ist vor der Reform – Die nächsten Änderungen des ErbStG" (Holtz)
  • "Zukunftsperspektiven der Rechtsprechung des EuGH zur Grundrechtecharta und die Auswirkungen auf das Steuerrecht" (Beul)

Seiten